Aktuelles

DENSO erhält IEEE Corporate Innovation Award für Erfindung des QR Codes

Das Institute of Electrical and Electronics Engineers, Inc. (IEEE) hat DENSO für die Entwicklung und Verbreitung des QR Codes ausgezeichnet.

Frame QR

Das Institute of Electrical and Electronics Engineers, Inc. (IEEE) mit Hauptsitz in den USA ist der weltweit größte Berufsverband von Ingenieuren, Technikern, (Natur-)Wissenschaftlern und angrenzenden Berufen. Zum IEEE gehören mehr als 400.000 Mitglieder in mehr als 160 Ländern. Als größter internationaler Verband für Elektrotechnik und Elektronik hat er jetzt den IEEE Corporate Innovation Award an DENSO für die Entwicklung des QR Codes und dessen weltweite Verbreitung verliehen.

Der IEEE Corporate Innovation Award, einer der renommiertesten technischen Preise der Welt, wird an Organisationen verliehen, die mit innovativen Technologien und Produkten – wie dem QR Code – einen bedeutenden globalen Einfluss ausgeübt und zur Entwicklung der Elektrotechnik und Elektronik beigetragen haben. Der IEEE Corporate Innovation Award wurde 1985 von IEEE ins Leben gerufen und wird weltweit an führende Unternehmen und Organisationen verliehen. DENSO ist das sechste japanische Unternehmen, das diese Auszeichnung erhält.
 
Der QR Code wurde 1994 von Masahiro Hara und der Abteilung für angewandte Gerätetechnik von DENSO, heute DENSO WAVE, als leicht lesbarer Code entwickelt, der eine große Menge an Informationen enthalten kann. In Branchen wie Produktion, Einzelhandel, Logistik, Transport und Gesundheitswesen bietet der QR Code klare Vorteile.
 
Der innovative zweidimensionale QR Code kann im Vergleich zu klassischen Barcodes etwa das 200-Fache an Informationen speichern. Zudem kann der QR Code mit hoher Geschwindigkeit gelesen werden, beispielsweise mit Handhelds, Scannern und mobilen Computern von DENSO. Anfangs nutzten die Mitarbeitenden von DENSO den QR Code hauptsächlich für die Bestandsverwaltung in ihren Produktionsstätten. Später stellte DENSO das Patent kostenlos zur Verfügung und ermöglichte so die weltweite Verbreitung des QR Codes. In den frühen 2000er Jahren erlangte der QR Code in der breiten Öffentlichkeit Aufmerksamkeit, da immer mehr Mobiltelefone mit Kamerafunktion genutzt wurden. Heute ist der QR Code in vielen Bereichen des täglichen Lebens weit verbreitet, einschließlich elektronischer Tickets und bargeldloser Zahlungen.
 
Bereits im Jahr 2020 wurde der QR Code für seinen herausragenden Beitrag als sogenannter IEEE Milestone anerkannt. Ein IEEE Milestone würdigt eine historische Errungenschaft, die die Entwicklung der Gesellschaft und der Industrie in der Elektrotechnik und Elektronik stark vorangebracht hat.
 
Auch 28 Jahre nach seiner Erfindung entwickeln Spezialisten den QR Code durch das Hinzufügen neuer Funktionen weiter. DENSO WAVE hat den Secure QR Code (SQRC®) entwickelt, der zwei Arten von Daten – öffentliche und private – in einem einzigen Code vereint. Darüber hinaus wurde die Gesichtsauthentifizierung mit dem SQRC® von DENSO entwickelt: Die QR Code Gesichtserkennung kann Gesichtsmerkmale in einen QR Code umwandeln. Ein weiteres QR Code Modell, der Frame QR Code, bietet Designflexibilität und Individualität. Mit dem QR Code von DENSO ist die Identifikation von Einzelpersonen möglich und auch zur Verhinderung von Fälschungen sowie zur Generierung elektronischer Tickets trägt der zweidimensionale Code bei. DENSO engagiert sich weiterhin für die Entwicklung innovativer Technologien, die einen wichtigen Beitrag für die Gesellschaft und Industrie leisten.

Kontakt

Möchten Sie direkt mit einem Vertriebspartner in Ihrer Nähe sprechen?

Sie möchten mit uns in Kontakt treten, wissen aber nicht genau, wer der richtige Ansprechpartner für Ihr Anliegen ist? Füllen Sie bitte das folgende Formular mit Ihrem Anliegen aus und wir werden Ihnen gerne antworten.

DENSO WAVE EUROPE GmbH
Parsevalstraße 9 A
D-40468 Düsseldorf

info@denso-wave.eu
+49 (0)211 - 540138-40

Speichern Sie die Adresse einfach in Ihrem Smartphone ab.