DENSO Handheld Terminals im slowenischen Unternehmen ADK d.o.o.

Die 1995 gegründete ADK d.o.o. ist eines der größten Unternehmen Sloweniens in der metallverarbeitenden Industrie und Kunde des DENSO-Partners Comtron d.o.o.  Das Unternehmen ist auf den Bau komplexer Stahlkonstruktionen spezialisiert, die unter Verwendung von Feinkornbaustahl im Werk hergestellt werden. Herstellung und Zusammenbau werden von der Planungsabteilung unterstützt. Das Unternehmen stellt Vertikalheber, Bergbauapparate und Maschinen für den Hoch- und Tiefbau her. ADK unterhält mehrere Produktionsstandorte.

Das Unternehmen verwendet DENSO-Geräte zur mobilen Datenerfassung der Serie BHT-1100BWB-CE mit längerer Akkulaufzeit. Alle Geräte zur mobilen Datenerfassung wurden im Laufe der zurückliegenden drei Jahre angeschafft, um die Lagerverwaltung des Unternehmens (Bestandsmanagement) zu optimieren.

Der Auswahlprozess begann mit dem Test unterschiedlicher Produkte verschiedener Hersteller, aus dem das DENSO Handheld Terminal BHT-1100BWB-CE aufgrund des besten Preis-Leistungs-Verhältnisses als Sieger hervorging. Die Handlesegeräte sind robust und ergonomisch geformt, bieten eine große Anzeige und eine guten Griff, was für die Mitarbeiter im Lager und in der Produktion ideal ist, da sie stets Handschuhe tragen müssen. Größe und Anordnung der häufig genutzten Tasten sind weitere wichtige Faktoren. Die Tasten sind groß genug, damit Fehler bei der Bedienung mit Handschuhen nahezu ausgeschlossen sind. Das Ansprechverhalten ist sehr gut. Ein weiterer wichtiger Faktor war die 3-Jahres-Garantie, da kein anderer Hersteller eine vergleichbare Garantie kostenfrei anbieten konnte.
Der DENSO-Partner Comtron d.o.o. hat seinen Kunden ADK im Entscheidungsprozess begleitet.  Gute Empfehlungen und Referenzen anderer Nutzer haben ADK schließlich davon überzeugt, dass die DENSO-Lesegeräte die richtige Wahl für die Anforderungen sind.

Implementierung
ADK hat die BHT-1100-Geräte in einer Pilotphase mit Unterstützung von Comtron d.o.o. getestet, die ein Demo-Gerät bereitstellen konnten und vor Ort Schulungen angeboten haben.  Als ADK die Handheld Terminals erhalten hat, erfolgte die Implementierung schnell und unkompliziert.

Die ersten Rückmeldungen zeigten, dass die DENSO-Geräte robust genug waren, um jeden Tag, den ganzen Tag lang eingesetzt zu werden und auch in anspruchsvoller Umgebung funktionierten. Produktivität und Effizienz bei der Datenerfassung bei ADK wurde erhöht und die Akzeptanz der neuen Geräte durch die Mitarbeiter war ausgezeichnet, auch weil die Geräte für eine einhändige Bedienung ausgelegt sind. Bis zum gegenwärtigen Zeitpunkt gab es keine Garantiefälle.

Insgesamt wurden die neuen DENSO-Geräte gut aufgenommen und ADK empfiehlt das BHT-1100 jedem Interessenten.

Kontakt

Möchten Sie direkt mit einem Vertriebspartner in Ihrer Nähe sprechen?

Sie möchten mit uns in Kontakt treten, wissen aber nicht genau, wer der richtige Ansprechpartner für Ihr Anliegen ist? Füllen Sie bitte das folgende Formular mit Ihrem Anliegen aus und wir werden Ihnen gerne antworten.

DENSO WAVE EUROPE GmbH
Parsevalstraße 9 A
D-40468 Düsseldorf

info@denso-wave.eu
+49 (0)211 - 540138-40

Speichern Sie die Adresse einfach in Ihrem Smartphone ab.